Testbericht Ergebnis und Bewertung TKStar TK816 Mini OBD GPS Tracker (Veröffentlicht am 10.09.2018)

Unser Fazit:  Schnörkelloser OBD GPS Tracker zur Live-Ortung und Streckenaufzeichnung. Sehr kleiner OBD Tracker, Energiesparmodus, Streckenaufzeichnung mit GPS Trackingportal möglich - macht, was er soll, mehr aber auch nicht.

Akkuleistung

80 %

Verarbeitung / Funktionsumfang / Konfiguration

90 %

Preis-Leistung

90 %

Gesamtergebnis

85 %

Wo kann man das Modell TKStar TK816 kaufen?

Bevor Sie den Tracker erwerben, denken Sie bitte noch an die passende SIM Karte für GPS Tracker. Dort erfahren Sie mehr über das Thema SIM Karten in GPS Trackern. Diesen GPS Tracker finden Sie z. B. auf Amazon. Dort erhalten Sie erfahrungsgemäß nicht nur den besten Preis, sondern oft auch den schnellsten Versand. Klicken Sie auf den Link TKStar TK816 auf Amazon (Werbung), um direkt zum Händler zu gelangen.

TKStar TK816 auf Amazon

Bewertung:  (ganz OK)

TKStar TK816 Mini OBD GPS Tracker

Nicht immer ist es schlimm, den Kleinsten zu haben.

Der TK816 ist aktuell der kleinste GPS Tracker unseres OBD GPS Tracker Tests. Dieser GPS OBD Tracker stammt aus dem Hause TKStar, die gelegentlich auch unter dem Namen Xeelectech firmieren. Der Tracker macht das, was er soll. Aber auch nicht mehr. Eine OBD Daten-Schnittstelle sucht man vergebens.

OBD GPS Tracker ohne OBD?

Auf dem Markt existieren zwei Arten von OBD Trackern: OBD Tracker, die OBD Daten auslesen und darstellen können und OBD GPS Tracker, die lediglich über die OBD Buchse bestromt werden. Der TK816 von TKStar liefert also keine Diagnosedaten oder einen DTC (Diagnostic Trouble Code, OBD Fehlercode).

Der Haupteinsatzzweck besteht also in der Fahrzeugortung. Er ermöglicht sowohl die Live Ortung über ein GPS Trackingportal als auch die Fahrtendokumentation. Verbunden mit unserem GPS Ortungsportal können Sie also auch die GPS Wegstrecke aufzeichnen.

Ansonsten unterstützt er die wichtigsten Funktionen wie Geschwindigkeitsalarm, Alarm bei unbefugtem Entfernen aus der OBD Buchse sowie einen Alarm bei geringer Akkuladung. Auch ein Energiesparmodus ist vorhanden. Dieser Schlafmodus, auch als Sleep Mode bezeichnet lässt den TK816 bei Fahrzeugstillstand einschlafen und bei Erschütterung wieder aufwachen. Dies hat er in unseren Tests zuverlässig getan.

Alternative? Schauen Sie sich doch einmal den OBD GPS Tracker PAJ CAR Finder an. Der Handel und Vertrieb erfolgen über ein deutsches Unternehmen und OBD Daten kann der PAJ CAR Finder auch noch liefern.

 Detaillierte Produktbeschreibung  Passende SIM Karte  Kostenlos orten  Auf Merkliste setzen  Wo kaufen?
Lagernd / Lieferbar:  
Preis ab € 45,85 (Amazon)   TKStar TK816 auf Amazon kaufen
Hinweis zu MwSt. und Versandkosten

Alternative GPS Tracker
Bewertung:  (ganz OK)
Bewertung:  (sehr gut)


Anwendungsgebiete:
GPS Diebstahlschutz
GPS Ortung Firmenwagen
PKW Ortung
Fuhrparkortung
Flottenmanagement
Fuhrparkverwaltung
KFZ Ortung
GPS Auto Ortung
Besonderheiten:
Geschwindigkeitsalarm
Rausziehlarm
Akkualarm
Energiesparmodus
Live-Ortung
Streckenaufzeichnung

  ACHTUNG - mit unserem Newsletter richtig sparen
Jetzt für unseren Newsletter registrieren und regelmäßig Rabatte für unsere Premiumtarife sowie News und Updates über GPS Tracker erhalten.

Newsletter abonnieren

  ACHTUNG - mit unserem Newsletter richtig sparen
Jetzt für unseren Newsletter registrieren und regelmäßig Rabatte für unsere Premiumtarife sowie News und Updates über GPS Tracker erhalten.

Newsletter abonnieren

Wo kann man das Modell TKStar TK816 kaufen?

Bevor Sie den Tracker erwerben, denken Sie bitte noch an die passende SIM Karte für GPS Tracker. Dort erfahren Sie mehr über das Thema SIM Karten in GPS Trackern. Diesen GPS Tracker finden Sie z. B. auf Amazon. Dort erhalten Sie erfahrungsgemäß nicht nur den besten Preis, sondern oft auch den schnellsten Versand. Klicken Sie auf den Link TKStar TK816 auf Amazon (Werbung), um direkt zum Händler zu gelangen.

TKStar TK816 auf Amazon

Überblick - der TKStar TK816 OBD GPS Tracker

Auf der Suche nach der Akkukapazität


TKStar TK816 OBD GPS Tracker Akkukapazität Akkulaufzeit
  Bild vergrößern - 180 mAh Akkukapazität
Bereits nach der ersten Testfahrt haben wir uns gefragt: Wie lange der interne Akku wohl hält? Auskunft gibt hier in der Regel die Akkukapazität, gemessen in mAh (Milliamperestunden). Diese hilft, die Akkulaufzeit einschätzen zu können.

Also machten wir uns auf die Suche nach der Angabe der Akkukapazität. Auf dem Aufkleber auf dem Gerät? Keine Spur. In der Anleitung? Fehlanzeige. Auf der Website des Herstellers? Dort ist der TK816 nicht einmal gelistet. Erst das Öffnen des Gehäuses brachte Licht ins Dunkel. Mit einer Akkukapazität von 180 mAh bewegt sich der TK816 im für OBD Tracker üblichen Rahmen. Zugegeben: 180 mAh sind nicht die Welt, aber es handelt sich schließlich auch nur um einen Pufferakku, also für den Fall, dass der Tracker nicht per OBD bestromt wird, weil bei manchen Fahrzeugen die OBD Buchse bei ausgeschalteter Zündung stromlos ist. Aber hier muss man bei der Beurteilung fair bleiben: Je höher die Akkukapazität, desto größer der Akku, und desto größer der Tracker. Bei manchen Fahrzeugen ist der OBD Steckplatz unter einer Abdeckung versteckt. Ist der Tracker zu groß, passt er doch schlicht nicht mehr hinein.

Keine OBD Daten


TKStar TK816 OBD GPS Tracker Polung Lötstellen
  Bild vergrößern - Polung - Minimalistisch
Auch die Beschaltung der einzelnen Pins des TK816 ist recht ernüchternd. Hier hat der Lötkolben gerade einmal für den Plus- und Minuspol gereicht.

Hinzu kommt, dass die Lötstellen lieblos dahin gebraten wurden. Vertrauenerweckend ist das nicht. Auch das ungeschulte Auge erkennt schnell: Mehr als eine Stromversorgung liegt nicht an. Das bedeutet auch, dass der TK816 keine OBD Daten liefert.

SIM Slot und LEDs auf den ersten Blick erkennbar


TKStar TK816 OBD GPS Tracker LEDs SIM Slot USB Port
  Bild vergrößern - Wichtige Elemente schnell erreichbar
Positiv ist, dass der SIM Karten Slot ohne Öffnen des Gerätes erreichbar ist. Die SIM Karte kann also mit nur einem Handgriff in den TK816 eingesteckt werden.

Das Blinken der LEDs erleichtert die Fehlersuche, falls der TK816 nicht so richtig will. Leuchtet beispielsweise die gelbe LED dauerhaft bedeutet dies, dass der Tracker keine GPRS Verbindung herstellen konnte. Meist ist eine fehlerhafte APN Einstellung oder schlicht das Fehlen eines Internetpakets schuld.

Einlegen der GPS Tracker SIM Karte


TKStar TK816 OBD GPS Tracker SIM Karte einlegen
  Bild vergrößern - SIM Karte einlegen
Das Einlegen der SIM Karte ist mit einem Handgriff erledigt. Das Gerät müssen Sie dazu nicht öffnen. Die SIM Karte wird von außen in den SIM Holder gesteckt.

Legen Sie die SIM Karte so ein, dass die Kontakte nach oben zeigen und die schräge Kante nach innen rechts. Die SIM Karte rastet dann mit einem deutlich hör- und spürbaren Klicken ein. Springt diese zurück, haben Sie die Karte falsch herum eingelegt oder nicht tief genug hineingedrückt.

Passende GPS-Tracker SIM für den TK816


Passende GPS-Tracker SIM TK816
  Bild vergrößern - Passende SIM Karte für Ihren OBD GPS Tracker
Die Suche nach der passenden GPS Tracker SIM Karte kann graue Haare verursachen. Welchen Anbieter soll man nehmen? Welches Netz ist das beste Netz für GPS Tracker? Brauche ich ein Datenpaket?

In unserem Artikel über die passende SIM Karte für GPS Tracker finden Sie zwei SIM Karten, die für den TK816 geeignet sind. Dort finden Sie sogar eine Prepaid Karte mit kostenlosem Internetpaket (jeden Monat 10MB kostenlos).

Kleinster GPS Tracker in unserem OBD Tracker Test


Kleinster GPS Tracker OBD Tracker Test
  Bild vergrößern - Sehr kleiner OBD GPS Tracker
Im direkten Vergleich ist der TK816 der kleinste der bisher von uns getesteten OBD GPS Tracker. Je nach Fahrzeug ist die OBD Buchse entweder offen zugänglich und Sie brauchen sich um die Größe des Trackers keine Sorgen machen, oder der OBD Steckplatz ist von einer Plastikabdeckung verdeckt. In diesem Fall darf der Tracker nicht zu lang sein, denn sonst passt er einfach nicht mehr unter die Abdeckung.

Fazit


Unser Fazit ist etwas zwiegespalten. Auf der einen Seite ist der TK816 sehr klein und technisch recht anspruchslos, auf der anderen Seite verschenkt er Potenzial. Schade, man hätte mehr draus machen können. Das Auslesen von OBD Daten oder OBD Fehlercodes ist heutzutage kein Hexenwerk mehr. Gerade OBD Fehlercodes können helfen, den Fehler in einem Fahrzeug vorab einzugrenzen und der Werkstatt Ihres Vertrauens auf die Finger zu schauen. So verschenkt der TK816 wertvolle Bewertungspunkte unseres OBD GPS Tracker Tests an den OBD GPS Tracker PAJ CAR Finder (der auch OBD Daten darstellen kann) sowie den Teltonika FMB001 GPS OBD Tracker.

Vor- und Nachteile auf einen Blick


Pro

  • Stromsparmodus
  • Sehr klein
  • Geschwindigkeitsalarm
  • Rausziehalarm
  • Akkualarm

Contra

  • Keine OBD Daten
  • GPRS Datenverbrauch hoch
  • Antworten auf SMS Befehle dauern lange
  • Bootvorgang der ersten Inbetriebnahme hat sehr lange gedauert
  • Keine Übermittlung des Zündungsstatus

Und wo kann man das Modell TKStar TK816 nun kaufen?

Den Händlershop haben wir in einem anderen Absatz dieses Textes verlinkt. Klicken Sie auf Händler, um dorthin zu springen.

Für diesen GPS Tracker haben wir leider noch keine Anleitung verfasst.
Technische Details

Frequenzen: 850MHz/900MHz/1800 MHz/1900 MHz (Quad Band) - KEIN 3G/4G, nur 2G
Interner Pufferakku: 180 mAh Li-Ionen
Abmessungen: 5,3*4,6*2,3cm


Kommentare
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare verfasst. Sind Sie der erste Kommentarverfasser?

Kommentar verfassen und Bewertung abgeben


Bitte bewerten Sie im Rahmen Ihres Kommentars auch unseren Beitrag sowie die Qualität des Beitrages. Bewerten Sie bitte nicht das Ortungsgerät oder dessen Qualität. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie hierzu bitte unsere unsere Datenschutzrichtlinie sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Detaillierte Bewertung abgeben?

Kommentarlänge: 0 Zeichen
Bitte lösen Sie die Sicherheitsabfrage. Keine Sorge, dies dient nur dem Schutz vor Spam. Geben Sie einfach das Ergebnis der Rechnung 1 + 17 ein.













Diese GPS Tracker könnten Sie auch interessieren
Hinweise zu Versandkosten und Steuern
Versandkosten
Wir sind weder Verkäufer, Importeur noch Inverkehrbringer der getesteten GPS Ortungssysteme. Als reiner Betreiber von GPS Trackingplattformen veröffentlichen wir lediglich GPS Tracker, damit Sie die Möglichkeit haben, sich unabhängig informieren zu können. Damit Sie aber nicht lange suchen müssen verlinken wir jeden GPS Sender mit dem entsprechenden Händler auf einer passenden Handelsplattform. Das können Webshops sein, aber auch Amazon und eBay. Die Versandkosten auf diesen Handelsplattformen unterliegen unter Umständen Änderungen und Schwankungen, variieren nach Versand- und Zielland oder nach gebuchter bzw. gewünschter Versandoption, sodass es uns nicht möglich ist, diese immer beim jeweiligen Produkt anzuzeigen. Maßgeblich sind immer die auf der jeweiligen Handelsplattform angezeigten Versandkosten.

Mehrwertsteuer
Gleiches gilt für die Umsatzsteuer, auch Mehrwertsteuer genannt. Diese wird zumeist mit MwSt. abgekürzt und beträgt in meist Deutschland 19 %, sofern keine Umsatzsteuerermäßigung oder ein abweichender Steuersatz vorliegt. Ob und in welcher Höhe die Umsatzsteuer auf das verlinkte Produkt ausgewiesen wird oder diese beinhaltet erfahren Sie, wenn Sie auf den Link zum Produkt klicken und dann auf der entsprechenden Handelsplattform in der Nähe des Preises schauen.