www.gps-ortungssystem.com

GPS Ortung für Auto und PKW, der TK106 von Incutex

Bewertung GPS Langzeittracker Incutex TK106

Unser Fazit:  Wer hat den Größten? Na Incutex, zumindest den größten Akku. Mit einem 20.000 mAh Li-Ionen Akku verfügt der Incutex TK106 über den größten uns bekannten Akku. Kontrovers diskutiert wird auch die Akkulaufzeit. Manche Käufer des Gerätes berichten von wenigen Tagen, manche Käufer jedoch spricht von einem Ladevorgang pro Jahr. Tatsache ist, dass die Akkulaufzeit stark von der Nutzung abhängt. Als Faustregel gilt: Je weniger der Tracker bewegt wird, desto länger macht der Akku. Dauerortung jedoch reduziert die Akkulaufzeit erheblich, aber das ist bei jedem Tracker so.

Incutex TK106 kaufen

  STOP - Welche Prepaid-Karte ist die richtige SIM-Karte für den Incutex TK106 GPS-Tracker?
Mit 6 Cent pro MB (und pro SMS) ist der 6 Cent Tarif zur Zeit der beste Prepaid-Tarif für GPS-Tracker. Wenn dein GPS-Tracker also ungefähr 2 MB pro Monat verbraucht, kostet dich das gerademal 12 Cent im Monat.

 Jetzt 6 Cent Tarif anschauen (1)

Diesen GPS Tracker finden Sie z. B. auf Amazon. Dort erhalten Sie erfahrungsgemäß nicht nur den besten Preis, sondern oft auch den schnellsten Versand.
Incutex TK106 auf Amazon

Bewertung:  (gut)

GPS Langzeittracker Incutex TK106

GPS Langzeit-Tracker, also GPS Sender mit langer Akkulaufzeit zeichnen sich durch besonders große Li-Ionen Akkus aus. Diese verfügen in der Regel über so hohe Akkukapazitäten, die eine externe Spannungsversorgung überflüssig machen.

Der Incutex TK106 (oder Xeelectech XE209C, wie er wirklich heißt) verfügt über den größten uns bekannten Akku bei GPS Trackern. Mit seinem 20.000 mAh Akku kann er Betriebszeiten - je nach Sendeintervall und genutzten Funktionen, von über 12 Monaten realisieren. Auf seiner Unterseite befinden sich starke Haftmagneten, mit deren Hilfe sich dieser GPS Sender an magnetischen Flächen befestigen lässt. So kann dieses Ortungssystem auch mal schnell am Objekt befestigt werden, ohne in das Objekt zu gelangen, z. B. bei der Containerortung oder der Observation von Fahrzeugen durch Detekteien.

Ebenfalls auf der Unterseite befindet sich ein Sensor. Dieser löst einen Alarm aus, wenn der GPS Tracker Incutex TK106 vom Objekt entfernt wird. Dieser Alarm kann per Anruf erfolgen, per SMS oder über unsere GPS Tracking Software auch per E-Mail. Mithilfe unseres GPS Trackingportals können Sie dieses Ortungssystem auch per Computer, Smartphone oder Tablet über eine Weboberfläche orten, verfolgen und überwachen. Dort können Sie auch die gefahrene GPS Wegstrecke aufzeichnen.

Das uns von einem Nutzer zur Verfügung gestellte Testgerät funktionierte zwar einwandfrei, jedoch berichten Nutzer immer wieder von Problemen mit diesem GPS Sender. Sie sollten sich daher auch den PAJ Power Finder GPS Langzeit-Tracker anschauen, der über einen 12.000 mAh Akku verfügt und ebenfalls sehr lange Akkulaufzeiten ermöglicht.

Positiv zu bewerten ist der photoelektrische Sensor auf der Unterseite des GPS Trackers, der bei Entfernung vom Objekt einen Alarm per SMS und über eine GPS Trackingsoftware auslösen kann, wenn der Tracker zuvor mittels Haftmagneten am Objekt befestigt wurde. Wir möchten diesen GPS Tracker keineswegs schlecht reden, jedoch sollten Sie selbst entscheiden, ob dieser Tracker etwas für Sie ist. Vielleicht helfen Ihnen diese kritischen Bewertungen zum Incutex TK106 auf Amazon bei der Urteilsfindung. Bei einem so teuren Tracker darf man ruhig mal genauer hinschauen.

 Detaillierte Produktbeschreibung  Zur Konfiguration  Passende SIM Karte  Kostenlos orten  Auf Merkliste setzen  Wo kaufen?
Lagernd / Lieferbar:  
Preis ab € 99,99 (Amazon) Hinweis zu MwSt. / Versandkosten

  Incutex TK106 auf Amazon kaufen

Alternative GPS Tracker
Bewertung:  (sehr gut)
Bewertung:  (sehr gut)


Anwendungsgebiete:
PKW Ortung
LKW Ortung
Containerortung
Fuhrparkverwaltung
Flottenmanagement
Detekteien
Firmenwagenortung
Taxiortung
Kurierdienste
Besonderheiten:
20.000 mAh Akku
Energiesparmodus
rund 12 cm x 6.5 cm x 4.8 cm
444 Gramm
Haftmagneten
Erschütterungsalarm

Wo kann man das Modell Incutex TK106 kaufen?

  Welche Prepaid-Karte ist die beste SIM-Karte für GPS-Tracker?
Mit 6 Cent pro MB (und pro SMS) ist der 6 Cent Tarif zur Zeit der beste Prepaid-Tarif für GPS-Tracker. Wenn dein GPS-Tracker also ungefähr 2 MB pro Monat verbraucht, kostet dich das gerademal 12 Cent im Monat.

 Jetzt 6 Cent Tarif anschauen (1)

Diesen GPS Tracker finden Sie z. B. auf Amazon. Dort erhalten Sie erfahrungsgemäß nicht nur den besten Preis, sondern oft auch den schnellsten Versand.

Incutex TK106 auf Amazon

Dank 20000 mAh Akku kein Leichtgewicht


Incutex TK106 Gewicht 444 Gramm schwer
  Bild vergrößern - Dank 20000 mAh Akku kein Leichtgewicht
Bereits auf den ersten Blick erkennbar ist, dass dies kein Tracker für die Hosentasche ist, denn der Incutex TK106 bringt rund 444 Gramm auf die Waage. In der Höhe kommt der Zollstock auf rund 3 liegend übereinander gestapelte Zigarettenschachteln, also rund 6,5 cm. Die Abmessungen laut Hersteller betragen ca. 120 mm x 65 mm x 48 mm. Der Incutex TK106 ist übrigens vollständig mit unserem Online GPS Ortungsportal kompatibel.

Als Langzeittracker verfügt der TK106 über keinen mitgelieferten Kabelbaum zur Verkabelung mit einer Fahrzeugelektrik, da der GPS Tracker naturgemäß dort eingesetzt wird, wo keine externe Spannungsversorgung bereitsteht. Langzeit-Tracker verfügen daher über besonders große Akkus, in diesem Falle ganze 20000 mAh, was besonders lange Akkulaufzeiten ermöglicht. Die auf der Webseite des Händlers angegebene Standby-Zeit von 400 Tage im Stromsparmodus sollten Sie jedoch nicht auf die Goldwaage legen, denn Standby bedeutet, dass der Tracker nicht bewegt wird. Dies dürfte in der Praxis eher selten vorkommen.

Jede Bewegung sorgt also dafür, dass der TK106 aufwacht, das GPS Modul aktiv wird und sich das GSM Modul ins Handynetz einbucht. Das kostet natürlich Strom und reduziert die Akkulaufzeit erheblich. Bei einem durchschnittlichen Stromverbrauch von rund 85 mA, den wir bei einem GPS Tracker üblicherweise ansetzen kommen wir auf rund 235 Betriebsstunden, also die Zeit, die der Tracker mit einer Akkuladung in Bewegung sein kann. Wird der TK106 nicht bewegt, fällt er in den Stromsparmodus und verbraucht dann deutlich weniger Strom. Es kommt also insgesamt darauf an, wie oft der Tracker bzw. das überwachte Fahrzeug bewegt wird und wie oft der GPS Sender Daten an den Besitzer sendet.

  Welche Prepaid-Karte ist die beste SIM-Karte für GPS-Tracker?
Mit 6 Cent pro MB (und pro SMS) ist der 6 Cent Tarif zur Zeit der beste Prepaid-Tarif für GPS-Tracker. Wenn dein GPS-Tracker also ungefähr 2 MB pro Monat verbraucht, kostet dich das gerademal 12 Cent im Monat.

 Jetzt 6 Cent Tarif anschauen (1)

Alarmsensor des TK106 meldet bei Entfernung vom Objekt


Alarmsensor SMS Alarm TK106 Magnet Objekt
  Bild vergrößern - Alarmsensor des TK105 meldet bei Entfernung vom Objekt
In der Bodenplatte des TK106 befindet sich ein kleiner Sensor, der einen Alarm auslösen kann, wenn der Tracker vom Objekt entfernt wurde. Mit unserem GPS Ortungsportal erhalten Sie diese Alarme per E-Mail, optional auch per SMS. Da der TK106 über Haftmagneten verfügt, die sich im Inneren unter der Bodenplatte befinden, lässt sich der Tracker an magnetisierbaren Oberflächen befestigen, also z. B. kein Aluminium, daran bitte denken, wenn Sie Anhänger orten möchten. Wird der TK106 von der Oberfläche, an der er haftet entfernt, erkennt dies der Alarmsensor und löst einen Alarm aus. Diesen Alarm nennt man übrigens auch Anti-Lost Alarm oder Manipulations-Alarm bzw. Sabotage-Alarm. Der Alarm kann wahlweise per SMS als auch an eine GPS Ortungssoftware ausgelöst werden. Dieser Alarm lässt sich mit dem SMS Befehl sossms123456 ein und mit dem Befehl nosossms123456 wieder abschalten.

TK106 löst Drop Alarm (Anti Theft Alarm) per SMS aus


TK106 Drop Alarm Anti Theft Alarm SMS
  Bild vergrößern - TK106 löst Drop Alarm (Anti Theft Alarm) per SMS aus
Der TK106 unterstützt bei Alarmen mehrere Alarmierungswege. Ein SMS Alarm ist die am häufigsten anzutreffende Form der Alarmierung. Der Tracker sendet eine SMS an eine vorher von Ihnen im Gerät definierte Rufnummer. Alarm-SMS sind immer nach dem gleichen Muster aufgebaut: Zunächst wird der Alarm genannt, in diesem Falle der Drop Alarm, also der Alarm, der ausgelöst wird, wenn der TK106 vom Objekt entfernt wird. Danach folgt ein Google Maps Link zur auslösenden Position. Diesen können Sie, wenn Sie ein Smartphone verwenden anklicken bzw. mit dem Finger drücken, sodass sich eine Google Maps Karte öffnet und Ihnen den Standort des GPS Trackers und damit den Standort des Objekts anzeigt. Anschließend folgt das Datum sowie die auslösende Uhrzeit. Auch der Akkuladezustand, die Geschwindigkeit und die IMEI Nummer / Seriennummer befinden sich in dieser SMS. Eine sogenannte Mobilfunkzellenortung ist ebenfalls möglich, denn es befinden sich ergänzend die Parameter LAC (Location Area Code), MNC (Mobile Network Code), MCC (Mobile Country Code) und die Cell-ID (Mobilfunkzellen-ID) in der SMS. Allerdings sind diese Werte recht kryptisch und nur mit Hintergrundwissen auszuwerten.

TK106 kann Sie bei Alarm auch anrufen


TK106 automatischer Anruf Alarm
  Bild vergrößern - TK106 kann Sie bei Alarm auch anrufen
Wie im letzten Absatz bereits erwähnt kann Sie der TK106 auf mehreren Wegen alarmieren. Der Tracker kann Sie im Alarmfall auch anrufen, sodass Sie dank des integrierten Mikrofons die Umgebung belauschen können.

Um diese Funktion zu aktivieren, senden Sie einfach das SMS Kommando soscall123456 an den TK106. Wenn Sie die Funktion abschalten möchten, so verwenden Sie den SMS Befehl nososcall123456. Bitte bedenken Sie aber, dass diese Funktion Guthaben auf Ihrer SIM Karte erfordert (Guthaben auf der GPS Tracker SIM), das bedeutet auch, dass jeder Anruf Kosten verursacht bzw. verursachen kann, wenn die GPS Tracker SIM Karte über keine Flatrate verfügt.

GPS Tracker SIM-Karte in den TK106 einlegen


GPS Tracker SIM-Karte TK106 einlegen
GPS Tracker SIM Karte in den TK106 einlegen">   Bild vergrößern - GPS Tracker SIM-Karte in den TK106 einlegen
Die SIM Karte wird von Außen in den TK106 eingeführt, es ist also nicht erforderlich, den TK106 mit einem Werkzeug zu öffnen. Sie müssen lediglich die Gummikappe etwas zur Seite schieben und schon liegt der SIM Karten Slot vor Ihnen. Schieben Sie die SIM Karte so in den Tracker, dass die schräge Ecke in das Gerät zeigt und die Metallkontakte der SIM Karte nach unten.

Übrigens, kleiner Geheimtipp am Rande: Sie können den TK106 auch ohne laufende Handykosten für das mobile Internet orten, denn wir haben eine Prepaid SIM Karte gefunden, bei der Sie jeden Monat 10 MB kostenloses mobiles Internet erhalten, und das ohne zusätzliche Aufladung. Mehr dazu (wie und wo Sie die SIM Karte erhalten) erfahren Sie in unserem Artikel über die passende SIM Karte für GPS Tracker.

Verwenden Sie beim Einführen für das letzte Stück am besten einen spitzen Gegenstand, z. B. einen Schraubenzieher, da der Slot etwas versenkt liegt. Sobald die SIM Karte korrekt eingeschoben wurde, rastet diese mit einem deutlich hörbaren Klick ein. Sollte dies nicht der Fall sein und die SIM Karte springt zurück, so haben Sie die Metallkontakte entweder nach oben oder die schräge Kante nicht nach innen gerichtet. Wenden Sie dabei keine Gewalt an, denn das kann den Slot beschädigen.

Kostenlose GPS Tracking-Software für den TK106


Kostenlose GPS Tracking-Software TK106
  Bild vergrößern - Kostenlose GPS Tracking-Software für den TK106
Eine GPS Ortungssoftware ermöglicht die Ortung am Bildschirm und über mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets. Zwar bietet Incutex auch ein eigenes GPS Ortungsportal an, aber wir konnten weder der Produktbeschreibung des TK106 noch den Details zu deren Portal entnehmen (Stand 18.12.2017), dass das Portal auch für den TK106 angeboten wird.

Mit unser GPS Ortungsplattform erhalten Sie ein besonders kostengünstiges Handwerkszeug für die Ortung, denn unsere GPS Ortungssoftware ist im Basistarif kostenlos. Mit uns können Sie Ihr Fahrzeug kostenlos orten. Die von uns selbst entwickelte und seit rund 10 Jahren erfolgreich betriebene GPS Tracking Plattform können Sie kostenlos testen, solange Sie wollen. Und falls Sie später doch etwas mehr Power benötigen, so erhalten Sie bei uns auch Premium Lifetime Pakete mit einem erhöhten Leistungsumfang. Und das besondere daran ist, dass Sie für unsere Premiumtarife weder monatlich noch jährlich zur Kasse gebeten werden. Sie kaufen den Tarif also einmalig und haben danach keine laufenden Folgekosten für das Portal mehr.

Per Ping-SMS Ihren TK106 per SMS orten


Incutex TK106 Ping SMS Ortung
  Bild vergrößern - Per Ping-SMS Ihren TK106 per SMS orten
Mit einer Ping-SMS können Sie den TK106 per SMS auffordern, Ihnen den Standort per SMS zurückzusenden. Ping bedeutet hier sinnbildlich gesprochen soviel wie anschubsen. Der Befehl, den sie hierzu Ihrem TK106 GPS Tracker senden müssen lautet G123456#, wobei 123456 das Kennwort des Ortungssystems ist. Sollten Sie dieses Kennwort geändert haben so tauschen Sie 123456 bitte gegen Ihr Kennwort aus. Nachteil einer solchen SMS Ortung ist, dass Sie immer nur eine SMS mit einer Position erhalten. Eine reale GPS Spurverfolgung, also das Aufzeichnen der Fahrt, ist damit nicht möglich.

Um eine solche Antwort-SMS zu erhalten, können Sie den Tracker jedoch auch anrufen, was im Gegensatz zu einer SMS Ortung per Ping-SMS etwas bequemer ist. Die Informationen, die sich in der Antwort SMS befinden sind weitgehend gleich zu den Werten, die Sie auch im Falle einer SMS Alarmierung erhalten, also Google Maps Link, Geschwindigkeit, Datum und Uhrzeit etc.

Batteriealarm per SMS bei geringer Akkuladung


Incutex TK106 SMS Alarm wenn Akku leer
  Bild vergrößern - Batteriealarm per SMS bei geringer Akkuladung
Da der Incutex TK106 in der Regel ohne externe Spannungsversorgung betrieben wird, ist es wichtig frühzeitig davon zu erfahren, wenn sich der Akkuladezustand dem Ende entgegen neigt. Wenn Sie unsere GPS Tracking Software verwenden, wird Ihnen der Akkuzustand laut letzter Positionsmeldung an das Portal in der Portaloberfläche angezeigt. Sie können sich jedoch auch per SMS über die drohende Abschaltung wegen geringer Akkuladung informieren lassen. Die Akkuladung wird in den SMS Nachrichten nicht in Volt oder Prozent angegeben, sondern in den Stufen von 0 bis 6, während 6 die höchste Stufe ist und eine Akkuladung von 80 bis 100 % bedeutet. In unser GPS Tracker Software erhalten Sie die Angabe der Akkuladung in Prozent (%).

Die SMS beinhaltet hierzu den Hinweis bat:low sowie die ergänzenden Angaben zur letzten Position, die Sie bereits aus unseren Beschreibungen der anderen Alarme kennen, darunter einem Google Maps Link, Datum sowie Uhrzeit usw. Ausgelöst wird diese SMS, wenn die Akkuladung auf 40 % (Stufe 2) gefallen ist.

Vor- und Nachteile auf einen Blick


Pro

  • 20.000 mAh Akku
  • Lange Akkulaufzeit
  • Staubdicht und spritzwassergeschützt nach IPX-6 laut Incutex Händlerangabe
  • Diverse Alarme
  • Haftmagneten

Contra

  • Kein Schnäppchen
SIM Karte für GPS Tracker

Den Incutex TK106 erhalten Sie bei diesem Händler.

Incutex TK106 auf Amazon
Je nach GPS Tracker stellen wir mehrere Anleitungen zur Verfügung. Die Anleitung mit dem Titel SMS Befehle Übersicht umfasst in der Regel alle Befehle, die Sie bei dem jeweiligen Ortungssystem verwenden können. Das bedeutet aber nicht, dass Sie auch alle SMS Befehle benötigen. Es handelt sich dabei lediglich um eine weitgehend vollständige Dokumentation aller Befehle, die grundsätzlich möglich sind.

Wenn Sie Ihr Incutex TK106 GPS Ortungssystem lediglich mit unserem GPS Trackingportal verbinden möchten so verwenden Sie bitte lediglich den Anleitungsabschnitt für die Portalkonfiguration.


Incutex TK106 Allgemeine SMS Befehle / Übersicht Anleitung PDF herunterladen Allgemeine SMS Befehle / Übersicht | PDF | 1 MB

Incutex TK106 GPS Ortungsportal SMS Kommandos Anleitung PDF herunterladen GPS Ortungsportal SMS Kommandos | PDF | 545 KB
Technische Details

Akku: Lithium Ionen: 20.000 mAh
Akkulaufzeit: länger als 12 Monate
Farbe: schwarz
Online Ortung per GPS Trackingportal: Ja
Abmessungen: ca. 120 mm x 64 mm x 48 mm
Gewicht: ca. 444 Gramm (Händlerangabe Incutex Germany GmbH, abgerufen am 06.01.2018)


Kommentare
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare verfasst. Sind Sie der erste Kommentarverfasser?

Kommentar verfassen und Bewertung abgeben


Bitte bewerten Sie im Rahmen Ihres Kommentars auch unseren Beitrag sowie die Qualität des Beitrages. Bewerten Sie bitte nicht das Ortungsgerät oder dessen Qualität. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie hierzu bitte unsere unsere Datenschutzrichtlinie sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Detaillierte Bewertung abgeben?

Kommentarlänge: 0 Zeichen
Bitte lösen Sie die Sicherheitsabfrage. Keine Sorge, dies dient nur dem Schutz vor Spam. Geben Sie einfach das Ergebnis der Rechnung 1 + 17 ein.












Hinweise zu Versandkosten und Steuern
Hinweise zur Mehrwertsteuer | Hinweise zu Versandkosten