Testbericht Ergebnis und Bewertung GPS Langzeittracker Lekemi TKStar TK915 (Veröffentlicht am 22.07.2018)

Unser Fazit:  Der TK915 von Lekemi ist ein grundsolider GPS Langzeittracker, der alles kann, was man für die GPS Ortung von Objekten wie PKW, aber auch Anhänger oder Motorräder brauch. Mit seinen starken Haftmagneten kann er prima an Objekten befestigt werden, sofern daran ein Magnet haftet. Der Sabotagealarm warnt zuverlässig per SMS und / oder GPS Tracker Portal, wenn der TK915 vom Objekt entfernt wird. Dank 10.000 mAh Akku und Energiesparmodus sind Akkulaufzeiten von mehreren Monaten, je nach Nutzung, möglich. Und bei einem Preis von deutlich unter 100 € kann man nun wirklich nicht viel falsch machen.

Akkuleistung

98 %

Verarbeitung / Funktionsumfang / Konfiguration

95 %

Preis-Leistung

98 %

Gesamtergebnis

97 %

Wo kann man das Modell LEKEMI TK915 kaufen?

Bevor Sie den Tracker erwerben, denken Sie bitte noch an die passende SIM Karte für GPS Tracker. Dort erfahren Sie mehr über das Thema SIM Karten in GPS Trackern. Diesen GPS Tracker finden Sie z. B. auf Amazon. Dort erhalten Sie erfahrungsgemäß nicht nur den besten Preis, sondern oft auch den schnellsten Versand. Klicken Sie auf den Link LEKEMI TK915 auf Amazon (Werbung), um direkt zum Händler zu gelangen.

LEKEMI TK915 auf Amazon

Bewertung:  (sehr gut)

GPS Langzeittracker Lekemi TKStar TK915

Der TK915 - ein GPS Tracker mit vielen Namen. Im Netz werden Sie diesen GPS Langzeittracker auch unter den Namen und Bezeichnungen TKStar, Juneo oder Hangang finden. Das Innenleben des GPS Trackers dürfte jedoch immer gleich sein.

Mit seinem 10.000 mAh Akku kann man bei einem Preis von - je nach Händler, deutlich unter 100 € nicht viel verkehrt machen. Wir haben diesen GPS Tracker im Jahre 2017 für rund 63 € inkl. Versandkosten erworben.


Der TK915 lässt sich prima dank seiner Haftmagneten am Zielobjekt befestigen, sofern daran ein Magnet haftet. Auf der Unterseite des GPS Trackers befindet sich ein optischer Sensor, bei Lichteinfall reagiert, also dann, wenn der TK915 GPS Tracker vom Objekt entfernt wird. Dieser Sabotagealarm alarmiert und informiert Sie dann per SMS und / oder GPS Tracker Portal.

In unserem kostenlosen Tracker Portal Basiszugang bieten wir für diesen GPS Sender die GPS Tracker Ortung kostenlos an. So ortenm, verfolgen und überwachen Sie den TK915 bequem an PC, Laptop, Smartphone oder auch Tablet. Natürlich können Sie dann auch die GPS Wegstrecke aufzeichnen.

Wegen seiner langen Akkulaufzeit wird der TK915 besonders häufig zur Booteortung, aber auch zur Anhängerortung verwendet. Einmal vollständig aufgeladen und am Objekt befestigt kann er dort je nach Nutzung mehrere Monate völlig autark verweilen.

Die Bedienung ist kinderleicht und unterscheidet sich im Wesentlichen nicht von der Bedienung anderer GPS Tracker. Einfach eine SIM Karte in den Tracker einlegen, von der Sie zuvor die SIM PIN entfernt haben (Für Android: SIM Karten PIN deaktivieren) und schon kann es losgehen. Wenn Sie lediglich die SMS Ortung verwenden ist keine Einrichtung des TK915 erforderlich. Sollten Sie ein GPS Tracker Portal verwenden wollen so ist in der Regel eine kleine Basiskonfiguration nötig. Diese erfolgt per SMS, ist aber in wenigen Augenblicken erledigt. Wie dies funktioniert erfahren Sie etwas weiter unten. Falls Sie unsere GPS Tracking Software verwenden so erledigen wir die Konfiguration gerne aus der Entfernung - völlig kostenfrei und unverbindlich. Auch dann, wenn Sie nur unseren kostenlosen Basiszugang verwenden.

 Detaillierte Produktbeschreibung  Passende SIM Karte  Kostenlos orten  Auf Merkliste setzen  Wo kaufen?
Lagernd / Lieferbar:  
Preis ab € 62,90 (Amazon)   LEKEMI TK915 auf Amazon kaufen
Hinweis zu MwSt. und Versandkosten

Alternative GPS Tracker
Bewertung:  (gut)
Bewertung:  (gut)


Anwendungsgebiete:
Anhängerortung
Trailerortung
Booteortung
Wohnwagenortung
Wohnmobilortung
Motorradortung
Quad- und ATV Ortung
Containerortung
GPS Diebstahlschutz
GPS Wegstrecke aufzeichnen
Besonderheiten:
10.000 mAh Akku
Sabotagealarm
Geschwindigkeitsalarm
Energiesparmodus
SMS Ortung
GPS Tracker Portal Ortung
starke Haftmagneten

  ACHTUNG - mit unserem Newsletter richtig sparen
Jetzt für unseren Newsletter registrieren und regelmäßig Rabatte für unsere Premiumtarife sowie News und Updates über GPS Tracker erhalten.

Newsletter abonnieren

  ACHTUNG - mit unserem Newsletter richtig sparen
Jetzt für unseren Newsletter registrieren und regelmäßig Rabatte für unsere Premiumtarife sowie News und Updates über GPS Tracker erhalten.

Newsletter abonnieren

Wo kann man das Modell LEKEMI TK915 kaufen?

Bevor Sie den Tracker erwerben, denken Sie bitte noch an die passende SIM Karte für GPS Tracker. Dort erfahren Sie mehr über das Thema SIM Karten in GPS Trackern. Diesen GPS Tracker finden Sie z. B. auf Amazon. Dort erhalten Sie erfahrungsgemäß nicht nur den besten Preis, sondern oft auch den schnellsten Versand. Klicken Sie auf den Link LEKEMI TK915 auf Amazon (Werbung), um direkt zum Händler zu gelangen.

LEKEMI TK915 auf Amazon

Vorwort - was ist ein GPS Langzeittracker?


TK915
  Bild vergrößern - Lange Akkulaufzeit dank 10.000 mAh Akku
Modelle wie den TK915 von Lekemi bezeichnet man auch als GPS Langzeittracker. Dabei handelt es sich um GPS Tracker mit lange Akkulaufzeit. Oft verfügen derartige GPS Langzeittracker über integrierte Akkus mit einer Kapazität von 10.000 bis 20.000 mAh.

Das hier genannte Modell TK915 finden Sie im Netz übrigens oft auch unter anderen Marken und Herstellernamen wie z. B. TKStar, Juneo oder Hangang. Im Grunde ist aber immer das Gleiche drin, nur der Markenaufkleber sieht anders aus. GPS Langzeittracker werden in der Regel nicht fest mit dem Bordnetz verbunden und daher auch nicht extern mit Spannung versorgt. Akkukapazitäten von 10.000 bis 20.000 mAh sind aber ausreichend, einen GPS Tracker autark mehrere Monate lang zu betreiben, ohne den GPS Tracker aufzuladen.

Highlights des TK915

Sabotagealarm - Alarm, wenn der GPS Tracker TK915 vom Objekt entfernt wird


Sabotagealarm Alarm GPS Tracker TK915 Objekt entfernt
  Bild vergrößern - Sabotagealarm - Alarm, wenn der GPS Tracker TK915 vom Objekt entfernt wird
Der TK915 verfügt über sehr starke Haftmagnete. So lässt sich dieser GPS Tracker kinderleicht und mit nur einem Handgriff an dem zu überwachenden Objekt befestigen. Doch was einfach angebracht werden kann, kann auch ebenso schnell entfernt werden.

An der Unterseite des TK915 befindet sich ein optischer Sensor, der auf Umgebungslicht reagiert. Befindet sich der Tracker am Objekt so ist dieser Sensor verdeckt und damit dunkel. Beim Entfernen fällt also sofort Licht auf den Sensor. Der TK915 interpretiert nun, dass das Gerät unbefugt entfernt wurde und löst einen SMS Alarm aus.

Eine solche Alarm-SMS beginnt mit dem Schlüsselwort loosing alarm! und beinhaltet neben der ID / Seriennummer Ihres GPS Trackers auch die auslösende Uhrzeit sowie das Datum, den Akkustand in Prozent sowie einen Google Maps Link. Dank diesem Link können Sie auf einer Landkarte mit nur einem Klick oder Fingerdruck zur Position springen.

SMS Ortung - GPS Position per SMS abfragen


SMS Ortung GPS Position SMS abfragen
  Bild vergrößern - SMS Ortung - GPS Position per SMS abfragen
Die SMS Ortung ist der einfachste, schnellste und unkomplizierteste Weg einer Ortung oder Positionsbestimmung. Senden Sie den SMS Befehl G123456# an die Rufnummer der SIM Karte in Ihrem TK915 und innerhalb weniger Sekunden erhalten Sie eine Antwort-SMS mit den Positionsdaten. Der Inhalt der SMS entspricht fast dem Inhalt einer Alarm-SMS aus dem letzten Absatz.

Die SMS Ortung, auch Ping-SMS genannt bietet sich dann an, wenn man nur ab und zu eine Position benötigt. Diese Art der Ortung findet nicht automatisch statt sondern nur auf Ihre Anforderung hin, weshalb man diesen Vorgang auch als Ortung on demand bezeichnet. Beachten Sie, dass jede SMS an Ihren Tracker mit SMS-Kosten verbunden ist. Auch die Antwort Ihres TK915 an Ihr Handy / Smartphone kostet Geld, so dass Sie, wenn Sie keine SMS Flatrate verwenden, bei einem handelsüblichen Prepaid Tarif 2*9 Cent ausgeben.

TK915 mit GPS Tracker Portal orten und verfolgen


TK915 GPS Tracker Portal orten verfolgen
  Bild vergrößern - TK915 mit GPS Tracker Portal orten und verfolgen
Die GPS Ortung mit einem GPS Tracker Portal ist im Gegensatz zur SMS Ortung aus dem letzten Absatz nicht nur komfortabler, sondern oft sogar günstiger. Wenn Sie eine passende SIM Karte für GPS Tracker verwenden (hier Blau Mobilfunk, 10 MB mobiles Internet jeden Monat kostenlos) werden Sie schon einmal nicht mehr mit Kosten für das mobile Internet belastet. In Verbindung mit unserem GPS Portal Basiszugang gibts die GPS Tracker Ortung kostenlos dazu.



Keine SMS Kosten für die Ortung per GPS Tracker Portal, keine monatlichen Portalgebühren. Jetzt registrieren, Tracker per SMS einrichten und schon kann es losgehen. Details zur SMS Einrichtung Ihres TK915 GPS Trackers erfahren Sie etwas weiter unten im Abschnitt Setup / Bedienungsanleitung.

TK915 per Geofence / Geozaun gegen Diebstahl sichern


TK915 Geofence Geozaun Diebstahl sichern
  Bild vergrößern - TK915 per Geofence oder Geozaun gegen Diebstahl sichern
Ein Geofence bietet sich immer dann an, wenn ein Objekt einer erhöhten Diebstahlsgefahr unterliegt. Dazu zählen nicht nur hochwertige Autos, sondern ganz besonders Motorräder, Quads / ATV, aber auch Anhänger.

Unter einem Geozaun versteht man ein Areal, welches vom Fahrzeug, also vom GPS Tracker nicht befahren oder nicht verlassen werden darf. Passiert dies dennoch, wird vom GPS Tracker Portal ein Alarm ausgelöst. Dieser Alarm wird je nach gewähltem Tarif (Basiszugang oder Premiumtarife) per E-Mail und optional auch per SMS (Siehe hierzu Preisverzeichnis für Zusatzleistungen) ausgelöst. Einen solchen Geofence können Sie in unserem Portal ganz bequem auf eine Karte zeichnen. Zur Auswahl steht hier nicht nur ein runder Zaun, der mit nur einem Klick erstellt wird, sondern auch polygone, also mehreckige Geofences. Wie so etwas aussieht und wie die Einrichtung stattfindet erklären wir im Artikel Bereichsüberwachung mit einem digitalen Zaun (Geofence). Dort erfahren Sie auch, wie Sie mit einer Vorlage ganze Bundesländer oder sogar diverse EU Länder umzäunen können.

Der TK915 GPS Langzeittracker in Wort und Bild

Größenvergleich - weder zu groß noch zu klein


TK915 Größenvergleich
  Bild vergrößern - TK915 Größenvergleich - weder zu groß noch zu klein
Der TK915 ist ein guter Kompromiss zwischen Größe und Akkulaufzeit. Je größer ein Akku, desto größer in der Regel auch der GPS Tracker. Ist der Tracker zu groß, kann er unter Umständen nicht mehr richtig in einem Objekt versteckt werden. Gerade in einem Motorrad ist Platz oft Mangelware - dort muss man schonmal nach einer passenden Ritze suchen. Einen GPS Tracker in ein Motorrad einbauen kann Nerven kosten.

Wasserdicht nach IP58


TK915 wasserdicht GPS Tracker IP58
  Bild vergrößern - Wasserdicht nach IP58
Laut Angabe des Herstellers ist der TK915 nach Schutzklasse IP58 geschützt gegen dauerhaftes Untertauchen. Ob dies wirklich der Wahrheit entspricht haben wir jedoch nicht getestet. Aber zumindest dem optischen Eindruck nach ist das Gehäuse sehr gut verschraubt und auch die Staubschutzkappe, die den USB Port und den SIM Karten Slot verdeckt, sitzt recht fest im Gehäuse. Wenn vielleicht auch nicht geschützt gegen Untertauchen, ein guter Regen- und Staubschutz sollte damit vermutlich gegeben sein.

xxxxx

Betriebsleuchten (LED), USB Ladebuchse und SIM Karten Slot unter der Staubschutzabdeckung


Betriebsleuchten LED USB Ladebuchse SIM Karten Slot Staubschutzabdeckung
  Bild vergrößern - Betriebsleuchten (LED), USB Ladebuchse und SIM Karten Slot unter der Staubschutzabdeckung
Die Staubschutzabdeckung verdeckt den USB Port, die LEDs und den SIM Karten Slot zuverlässig. Staub, Schmutz und Wasser dürften es schwer haben, dort einzudringen. In der Regel muss man die Kappe nur selten lösen.

Ganz sicher aber zu Anfang nach der Anschaffung des TK915, denn vor der ersten Nutzung sollte der Tracker vollständig geladen werden. Je nach Ladegerät kann dies einige Zeit dauern. Unser Testladegerät liefert einen Ausgangsstrom von 1A und brauchte etwa 10 Stunden für eine Komplettladung. Da ein GPS Tracker ohne SIM Karte nutzlos ist, muss vor der ersten Inbetriebnahme eine SIM Karte eingelegt werden. Auch die LEDs brauch man kaum, außer bei der ersten Inbetriebnahme um überprüfen zu können, ob etwas nicht stimmt.

Troubleshooting - die wichtigsten LED Blinkcodes

Gelbes Licht ist dauerhaft an: Kein GPRS-Signal (Kein mobiles Internet)
Gelbes Licht blinkt: GPRS-Verbindung erfolgreich hergestellt (Mit mobilem Internet verbunden)
Blaues Licht ist dauerhaft an: Kein GPS-Signal (Gerät bitte zum Testen nach draußen bringen)
Blaues Licht blinkt: GPS-Verbindung erfolgreich
Rotes Licht ist dauerhaft an: TK915 wird geladen
Rotes Licht aus: TK915 fertig aufgeladen

GPS Tracker SIM Karte in den TK915 einlegen


GPS Tracker SIM Karte TK915 einlegen
  Bild vergrößern - GPS Tracker SIM Karte in den TK915 einlegen
Die SIM Karte wird in den Slot unterhalb der Staubschutzabdeckung eingeführt. Legen Sie den TK915 so hin, dass das Logo des Gerätes nach oben zeigt. Lösen Sie die Schutzkappe und biegen diese vorsichtig zur Seite, so dass der USB Port, die LEDs und der SIM Karten Slot freiliegen. Schieben Sie die SIM Karte mit der abgeschrägten Kante links oben in den Tracker. Die Metallkontakte zeigen dabei nach unten. Die SIM Karte rastet dann mit einem deutlich hör- und spürbaren klicken ein.

Denken Sie an die passende SIM Karte. Aktuell (Stand 24.07.2018) erhalten Sie bei Blau Mobilfunk eine Prepaid Karte mit monatlich 10 MB Internet kostenlos. Und das bei einer Prepaid Karte. 10 MB reichen für einen GPS Tracker oft aus, da die einzelnen Datenpakete sehr klein sind. Über folgenden Link erhalten Sie passende SIM Karte für GPS Tracker.

GPS Motorrad Ortung mit dem TK915? Lieber nicht am Abgaskrümmer ...


GPS Motorrad Ortung TK915
  Bild vergrößern - GPS Motorrad Ortung mit dem TK915? Lieber nicht am Abgaskrümmer ...
Sie haben es vermutlich schon wahrgenommen - wir sprechen im Verbindung mit dem TK915 immer wieder mal von der GPS Motorrad Ortung. Steht ein Motorrad längere Zeit und ist ein normaler GPS Tracker fest verbaut und mit der Motorradbatterie verbunden, kann dies auf lange Sicht die Batterie leerziehen. Das ist nicht nur ärgerlich, wenn man eine Ausfahrt machen möchte sondern auch nutzlos, denn dann wäre der GPS Tracker auch stromlos - also keine Ortung mehr.

Aus unser Sicht bietet sich in einem Motorrad der Einsatz eines GPS Langzeittracker besonders an, denn einmal voll geladen kommt er Wochen und sogar Monate ohne externe Stromversorgung aus. Wir können allerdings nur davon abraten, den GPS Tracker am Abgaskrümmer zu befestigen, was sich dank der Haftmagnete eigentlich anbietet. Aber wie es der Zufall manchmal will vergisst man den Tracker am Krümmer irgendwann. Und bei der nächsten Ausfahrt fängt es dann an zu stinken.

Also: Finger weg vom Krümmer, das Ding wird heiß

Und wo kann man das Modell LEKEMI TK915 nun kaufen?

Den Händlershop haben wir in einem anderen Absatz dieses Textes verlinkt. Klicken Sie auf Händler, um dorthin zu springen.

Je nach GPS Tracker stellen wir mehrere Anleitungen zur Verfügung. Die Anleitung mit dem Titel SMS Befehle Übersicht umfasst in der Regel alle Befehle, die Sie bei dem jeweiligen Ortungssystem verwenden können. Das bedeutet aber nicht, dass Sie auch alle SMS Befehle benötigen. Es handelt sich dabei lediglich um eine weitgehend vollständige Dokumentation aller Befehle, die grundsätzlich möglich sind.

Wenn Sie Ihr LEKEMI TK915 GPS Ortungssystem lediglich mit unserem GPS Trackingportal verbinden möchten so verwenden Sie bitte lediglich den Anleitungsabschnitt für die Portalkonfiguration.

LEKEMI TK915 SMS Befehle Lekemi / TKStar / Hangang / Juneo TK915

IMEI und Seriennummer des TK915 abfragen

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, IMEI und Seriennummer des TK915 abfragen, kleine Ansicht
IMEI und Seriennummer des TK915 abfragen,  Bild vergrößern
Die IMEI Nummer ist eine eindeutige Kennung des GSM Moduls, also des Handy-Chips im Inneren des GPS Trackers. Diese IMEI Nummer wird daher auch als Seriennummer bezeichnet. Beim Lekemi GPS Tracker TK915 befindet sich diese IMEI Nummer auf der Unterseite des GPS Trackers auf einem Aufkleber. Diese IMEI Nummer benötigen Sie in der Regel nur dann, wenn Sie Ihren TK915 in einem GPS Tracker Portal anmelden möchten.

Bitte achten Sie bei diesem GPS Tracker darauf, dass sich auf dem genannten Aufkleber zwei Nummern befinden. Die lange Nummer (15 Ziffern) ist die vollständige IMEI Nummer, während es sich bei der kurzen Nummer (10 stellig) um die für eine GPS Tracker Portal erforderliche Kennung handelt. Verwenden Sie den imei123456 Befehl zur Abfrage dieser Kennung, damit sichergestellt ist, dass die Nummer auf dem Aufkleber auch korrekt ist.

Beispiel
Beispiel
imei123456
Bedeutung des Beispiels
Ruft die GPS Tracker ID und die IMEI ab
Antwort
ID:9151******,IMEI:35749********** (Aus Gründen des Datenschutzes haben wir die Ziffern teilweise verfremdet)

Diagnose und Überprüfung des TK915

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Diagnose und Überprüfung des TK915, kleine Ansicht
Diagnose und Überprüfung des TK915,  Bild vergrößern
Der Diagnosebefehl check123456 ist immer dann sinnvoll, wenn sich das Gerät nicht mit einem GPS Tracker Portal verbindet. Dieser Befehl ermöglicht die Abfrage der wichtigsten Einstellungen, die für eine solche Verbindung mit einem GPS Tracker Portal erforderlich sind.

Bei den wichtigsten 3 Parametern handelt es sich um die ID, die IP Adresse sowie um das APN. Sollten Sie den Fall erleben, dass sich der TK915 nicht mit einer GPS Tracking Software verbindet prüfen Sie bitte zunächst die ID und ob Sie genau diese Nummer bei Registrierung in einem GPS Tracker Portal Ihrer Wahl angegeben haben. Ist diese korrekt werfen Sie einen Blick auf die IP Adresse. Im hier genannten Beispiel handelt es sich um die Server IP Adresse 82.223.25.222 und den Serverport 1155. Dabei handelt es sich um einen unserer GPS Trackingserver.

Sind auch diese Daten korrekt prüfen Sie bitte das APN. Jeder Mobilfunkanbieter hat eine eigene APN Kennung. Bei manchen Anbietern reicht ein winziger Vertipper, der dann dafür sorgt, dass sich der GPS Tracker nicht mit dem mobilen Internet und damit auch nicht mit einem GPS Tracker Portal verbinden kann. Die wichtigsten APN Kennungen finden Sie in unser Übersicht unter APN Einstellungen für SIM Karten.

Beispiel
Beispiel
check123456
Bedeutung des Beispiels
Führt eine Systemdiagnose per SMS durch
Antwort
XM_TK915_SW_1.0_2017/03/31 19:47
ID:9151******
IP:82.223.25.222:1155
APN:internet.eplus.de,blau,blau
GPS:00
GSM:12
004917744******,,

Position des TK915 per SMS abfragen

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Position des TK915 per SMS abfragen, kleine Ansicht
Position des TK915 per SMS abfragen,  Bild vergrößern
Der G123456# Befehl ist der wohl am häufigsten verwendete SMS Befehl. Dieser Befehl wird auch als GPS Ortung on demand, also Ortung bei Bedarf bezeichnet. Er ermöglicht die Abfrage der aktuellen GPS Position per SMS.

Als Antwort erhalten Sie die Position des TK915 GPS Trackers innerhalb weniger Sekunden per SMS. Die Angabe der Position erfolgt zu Beginn der SMS aim Klartext. Da es etwas mühselig ist, diese Koordinaten, bestehend aus Breitengrad und Längengrad bei Google Maps einzugeben befindet sich am Ende der SMS zusätzlich ein Google Maps Link zu genau dieser Position. Wenn Sie also ein Smartphone mit Internetzugang verwenden, wovon heutzutage meist ausgegangen werden kann, können Sie einfach auf diesen Link drücken, so dass Ihnen der Standort auf Google Maps angezeigt wird.

Zusätzlich zu den Standortdaten erhalten Sie die Angabe der aktuellen Geschwindigkeit, die in der SMS hinter dem Kürzel PSD: zu finden ist. Hinter der Angabe T: verbergen sich Datum und Uhrzeit gefolgt von der aktuellen Akkuladung (Kürzel Bat.) in Prozent und der ID des TK915.

Beispiel
Beispiel
G123456#
Bedeutung des Beispiels
Ruft die aktuelle Position des TK915 per SMS ab
Antwort
Lat:53.53708
Lon:8.063698
Sped:000
T:21/07/18 15:25
Bat:50%
ID:9151******
http://maps.google.com/maps?q=+53.53708,+008.063698

Admin Nummer (Master Nummer, Center Nummer) im TK915 autorisieren

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Admin Nummer (Master Nummer, Center Nummer) im TK915 autorisieren, kleine Ansicht
Admin Nummer (Master Nummer, Center Nummer) im TK915 autorisieren,  Bild vergrößern
Bei einer Admin Rufnummer, die auch als Center Nummer oder Master Nummer bezeichnet wird handelt es sich um die Rufnummer, die zur SMS Ortung und zum Empfang von SMS Alarmen befugt ist. Ist keine solche Admin Nummer hinterlegt können Sie keine SMS Ortung mit dem G123456# Befehl durchführen. Auch erhalten Sie dann keine Alarme per SMS auf Ihr Handy / Smartphone.

Senden Sie hierzu den SMS Befehl admin123456 LEERSCHRITT IHRE_HANDYNUMMER an Ihren GPS Tracker. Würde Ihre Handynummer also 0172-12345678 lauten so lautet der Befehl admin123456 LEERSCHRITT 017212345678. Verwenden Sie in der Rufnummer keinesfalls Leerschritte oder sonstige Trennzeichen.

  ACHTUNG - Ihre Handynummer angeben
Autorisieren Sie niemals die Rufnummer der SIM Karte im GPS Tracker. Die Autorisierung meint stets die Rufnummer Ihres Handys / Smartphones.


Beispiel
Befehl Grundform
admin123456 LEERSCHRITT IHRE_RUFNUMMER
Beispiel
admin123456 LEERSCHRITT 017212345678
Bedeutung des Beispiels
Autorisiert die Rufnummer 017212345678
Antwort
admin ok

Admin Nummer des TK915 entfernen

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Admin Nummer des TK915 entfernen, kleine Ansicht
Admin Nummer des TK915 entfernen,  Bild vergrößern
Wenn Sie die Rufnummer, die Sie zuvor autorisiert haben entfernen möchten senden Sie noadmin123456 an Ihren GPS Tracker. Die Angabe der zu entfernenden Rufnummer ist nicht erforderlich, da der TK915 nur eine Nummer unterstützt.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach dem Entfernen der Rufnummer nicht mehr in der Lage sind, eine SMS Ortung oder eine Ortung per Anruf durchzuführen. Auch werden Sie dann zukünftig keine Alarme mehr per SMS erhalten.

Beispiel
Beispiel
noadmin123456
Bedeutung des Beispiels
Entfernt die autorisierte Rufnummer
Antwort
noadmin ok

Zeitzone des TK915 einstellen

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Zeitzone des TK915 einstellen, kleine Ansicht
Zeitzone des TK915 einstellen,  Bild vergrößern
Wenn Sie die Zeitzone Ihres Trackers anpassen möchten so geschieht dies mit dem timezone123456 LEERSCHRITT +/-Zeitzone Befehl. Sollten Sie unsere GPS Tracking Software verwenden so setzen Sie diesen Wert bitte auf 0, da unsere GPS Trackingserver die korrekte Zeitzone automatisch im Portal korrekt darstellen.

Es mag in diesem Fall möglicherweise etwas paradox klingen, aber setzen Sie vor die 0 bitte ein Plus-Zeichen. Zeitzone 0 hat logischerweise kein Vorzeichen, aber der TK915 möchte hier gerne ein Vorzeichen sehen. Der Befehl lautet also timezone123456 LEERSCHRITT +0.

Beispiel
Befehl Grundform
timezone123456 LEERSCHRITT +/-Zeitzone
Beispiel
timezone123456 LEERSCHRITT +0
Bedeutung des Beispiels
Setzt die Zeitzone auf GMT0
Antwort
time ok

Energie sparen wenn TK915 GPS Tracker ohne Bewegung

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Energie sparen wenn TK915 GPS Tracker ohne Bewegung, kleine Ansicht
Energie sparen wenn TK915 GPS Tracker ohne Bewegung,  Bild vergrößern
Ein GPS Langzeittracker kann nur dann seinen vollen Nutzen entfalten, wenn der TK915 bei Stillstand keine Daten an ein GPS Tracker Portal sendet. Befindet sich das Gerät an der gleichen Position ist es auch nicht wirklich erforderlich (keine Sorge, bei Erschütterung / Bewegung wacht der Tracker sofort aus diesem Modus auf).

Senden Sie hierzu sleep123456 LEERSCHRITT shock an den TK915. Dieser Modus sorgt dafür, dass der TK915 etwa 5 Minuten nach der letzten Erschütterung einschläft. Sobald der GPS Tracker wieder bewegt wird, wacht der TK915 dank integriertem Bewegungssensor umgehend auf und fährt mit der Ortung fort. Dieser Modus kann nicht nur die Akkulaufzeit erheblich verlängern sondern spart auch Unmengen an mobilem Internet (wenn Sie ein GPS Tracker Portal verwenden).

Beispiel
Beispiel
sleep123456 LEERSCHRITT shock
Bedeutung des Beispiels
TK915 fällt nach 5 Minuten ohne Bewegung in den Schlafmodus
Antwort
sleep shock ok

Geschwindigkeitsalarm Grenzwert festlegen

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Geschwindigkeitsalarm Grenzwert festlegen, kleine Ansicht
Geschwindigkeitsalarm Grenzwert festlegen,  Bild vergrößern
Ein Geschwindigkeitsalarm gehört zu den Basisfunktionen eines jeden GPS Trackers. Auch der TK915 verfügt über eine solche Geschwindigkeitsüberwachung.

Mit Hilfe eines Grenzwerts kann genau festgelegt werden, wann ein Alarm ausgelöst werden soll. Bitte beachten Sie, dass die Angabe der Geschwindigkeit immer 3-stellig zu erfolgen hat. 70 km/h geben Sie also als 070 an, 100 km/h als 100.

Der Aufbau dieses Befehls lautet speed123456 LEERSCHRITT GRENZWERT_IN_KMH.
Beispiele

50 km/h
speed123456 LEERSCHRITT 050

80 km/h
speed123456 LEERSCHRITT 080

130 km/h
speed123456 LEERSCHRITT 130

Beispiel
Befehl Grundform
speed123456 LEERSCHRITT GRENZWERT
Beispiel
speed123456 LEERSCHRITT 080
Bedeutung des Beispiels
Legt den Grenzwert des Geschwindigkeitsalarms auf 80 km/h fest
Antwort
speed ok

Geschwindigkeitsalarm abschalten

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Geschwindigkeitsalarm abschalten, kleine Ansicht
Geschwindigkeitsalarm abschalten,  Bild vergrößern
Mit dem SMS Befehl nospeed123456 schalten Sie den Geschwindigkeitsalarm wieder ab. Die Angabe der zu löschenden Geschwindigkeit ist hier nicht erforderlich, da der TK915 nur mit einem Grenzwert konfiguriert werden kann.

Beispiel
Beispiel
nospeed123456
Bedeutung des Beispiels
Schaltet den Geschwindigkeitsalarm ab
Antwort
nospeed ok

Akkuwarnung per SMS aktivieren

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Akkuwarnung per SMS aktivieren, kleine Ansicht
Akkuwarnung per SMS aktivieren,  Bild vergrößern
Nichts ist ärgerlicher als ein leerer Akku und der damit verbundene sofortige Verlust der Ortung. Zwar ist der 10.000 mAh Akku des TK915 großzügig dimensioniert, aber auch ein großer Akku ist irgendwann leer.

Der SMS Befehl zum Aktivieren der SMS Akkuwarnung lautet lowbatsms123456 LEERSCHRITT ZUSTAND. Wenn Sie diesen Modus also einschalten möchten senden Sie lowbatsms123456 LEERSCHRITT on.

Beispiel
Befehl Grundform
lowbatsms123456 LEERSCHRITT ZUSTAND
Beispiel
lowbatsms123456 LEERSCHRITT on
Bedeutung des Beispiels
Aktiviert die SMS Alarmmeldung bei geringer Akkuladung
Antwort
lowbat sms ok

Akkuwarnung per SMS deaktvieren

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Akkuwarnung per SMS deaktvieren, kleine Ansicht
Akkuwarnung per SMS deaktvieren,  Bild vergrößern
Mit dem SMS Kommando lowbatsms123456 LEERSCHRITT off können Sie die SMS Akkuwarnung wieder deaktivieren. Im Sinne der Ortung sollten Sie dies jedoch nicht tun, denn wenn der TK915 Akku irgendwann leer ist, stellt der GPS Tracker die Ortung sofort ein. Die SMS Akkuwarnung warnt zuverlässig bei geringer Akkuladung.

Beispiel
Befehl Grundform
lowbatsms123456 LEERSCHRITT ZUSTAND
Beispiel
lowbatsms123456 LEERSCHRITT off
Bedeutung des Beispiels
Deaktiviert die SMS Alarmmeldung bei geringer Akkuladung
Antwort
lowbat sms ok

Sabotagealarm (Alarm wenn TK915 Tracker von Objekt entfernt wird)

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Sabotagealarm (Alarm wenn TK915 Tracker von Objekt entfernt wird), kleine Ansicht
Sabotagealarm (Alarm wenn TK915 Tracker von Objekt entfernt wird),  Bild vergrößern
Der Sabotagealarm ist eine ganz besonders wertvolle Funktion des TK915. Auf der Unterseite des GPS Trackers befinden sich starke Haftmagnete. Damit kann der Senden so ziemlich überall dort angebracht werden, woran ein Magnet haftet (Eisen, Nickel, Cobalt). In der Praxis werden Sie vermutlich eher mit Eisen zu tun haben, z. B. an einem Container oder Anhänger. Aluminium ist übrigens nicht magnetisch.

Ebenfalls auf der Unterseite des TK915 befindet sich ein optischer Lichtsensor. Wird der TK915 vom Objekt entfernt und es fällt Licht auf diesen Sensor schlussfolgert der Tracker, dass dieser (möglicherweise unbefugt) entfernt wurde und löst einen SMS Alarm aus. Um diesen Modus zu aktivieren senden Sie shock123456 per SMS an Ihren Tracker. Dieser Modus macht jedoch nur dann Sinn, wenn sich der Tracker lange an einem Objekt befinden soll. Verwenden Sie diesen GPS Tracker zur GPS Fahrzeugortung und wechseln ihn häufig in andere Fahrzeuge so lösen Sie jedes Mal einen Alarm aus. Das ist auf Dauer nicht nur nervig, sondern auch teuer.

Beispiel
Beispiel
shock123456
Bedeutung des Beispiels
Aktiviert den Sabotagealarm (Alarm bei Entfernung vom Objekt)
Antwort
shock ok

Sabotagealarm abschalten

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Sabotagealarm abschalten, kleine Ansicht
Sabotagealarm abschalten,  Bild vergrößern
Den Sabotagealarm können Sie mit dem SMS Kommando noshock123456 wieder deaktivieren. Dies ist gerade dann sinnvoll, wenn Sie den Einsatzort des TK915 hin und wieder verändern, z. B. weil Sie mit einem GPS Tracker unterschiedliche Objekte überwachen.

Beispiel
Beispiel
noshock123456
Bedeutung des Beispiels
Schaltet den zuvor aktivierten Sabotagealarm wieder ab. Nach diesem SMS Befehl erhalten Sie keine Warnung mehr, wenn der GPS Tracker vom Objekt entfernt wird.
Antwort
noshock ok

SIM Karte APN des TK915 festlegen

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, SIM Karte APN des TK915 festlegen, kleine Ansicht
SIM Karte APN des TK915 festlegen,  Bild vergrößern
Die Verwendung des APN Befehls ist dann erforderlich, wenn Sie Ihren TK915 mit einem GPS Tracker Portal verbinden möchten. Hierzu verwendet der GPS Tracker die mobile Internetverbindung der SIM Karte.

Da jeder Anbieter eine eigene APN Kennung verwendet müssen Sie Ihrem GPS Tracker diese Kennung zunächst mitteilen. Dies erfolgt mit Hilfe des apn123456 NAME_DES_SIM_APN Befehls. Welche APN Daten verwendet werden müssen können Sie unserem Beitrag APN Einstellungen für SIM Karten entnehmen. Dies gilt auch für die nächsten beiden Befehle (apnuser123456 und apnpasswd123456). Passen Sie diesen Befehl bitte an Ihre SIM Karte / Ihren Anbieter an.
Beispiele

T-Mobile / Congstar
apn123456 LEERSCHRITT internet.t-mobile

Blau.de
apn123456 LEERSCHRITT internet.eplus.de

Telefonica / O2
apn123456 LEERSCHRITT pinternet.interkom.de

Beispiel
Befehl Grundform
apn123456 LEERSCHRITT NAME_DES_SIM_APN
Beispiel
apn123456 LEERSCHRITT internet.eplus.de
Bedeutung des Beispiels
Legt das APN Ihrer SIM Karte auf "internet.eplus.de" fest (Wenn Blau.de SIM Karte verwendet wird)
Antwort
apn ok

SIM Karte APN Benutzer des TK915 festlegen

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, SIM Karte APN Benutzer des TK915 festlegen, kleine Ansicht
SIM Karte APN Benutzer des TK915 festlegen,  Bild vergrößern
Manche Mobilfunkanbieter verlangen bei der Verwendung des mobilen Internets die Angabe eines Benutzernamens. Dieser Benutzername ist jedoch nicht personenbezogen, sondern für alle Kunden standardisiert.
Beispiele

T-Mobile / Congstar
apnuser123456 LEERSCHRITT t-mobile

Blau.de
apnuser123456 LEERSCHRITT blau

Telefonica / O2
Kein Benutzername erforderlich

Beispiel
Befehl Grundform
apnuser123456 LEERSCHRITT APN_BENUTZERNAME
Beispiel
apnuser123456 LEERSCHRITT blau
Bedeutung des Beispiels
Legt den APN Benutzernamen Ihrer SIM Karte auf "blau" fest (Wenn Blau.de SIM Karte verwendet wird)
Antwort
apnuser ok

SIM Karte APN Kennwort des TK915 festlegen

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, SIM Karte APN Kennwort des TK915 festlegen, kleine Ansicht
SIM Karte APN Kennwort des TK915 festlegen,  Bild vergrößern
Wie auch beim apnuser123456 Befehl verlangen manche Mobilfunkanbieter bei der Verwendung des mobilen Internets die Angabe eines APN Kennworts. Auch das APN Kennwort ist nicht personenbezogen, sondern für alle Kunden standardisiert.
Beispiele

T-Mobile / Congstar
apnpasswd123456 LEERSCHRITT tm

Blau.de
apnpasswd123456 LEERSCHRITT blau

Telefonica / O2
Kein Kennwort erforderlich

Beispiel
Befehl Grundform
apnpasswd123456 LEERSCHRITT APN_KENNWORT
Beispiel
apnpasswd123456 LEERSCHRITT blau
Bedeutung des Beispiels
Legt das APN Kennwort Ihrer SIM Karte auf "blau" fest (Wenn Blau.de SIM Karte verwendet wird)
Antwort
apnpasswd ok

TK915 mit GPS Tracker-Software verbinden

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, TK915 mit GPS Tracker-Software verbinden, kleine Ansicht
TK915 mit GPS Tracker-Software verbinden,  Bild vergrößern
Eine GPS Tracking-Software wird auch als Trackingportal oder Ortungsportal bezeichnet und versetzt Sie in die Lage, Standort und Position an PC, Laptop, Smartphone oder auch Tablet zu betrachten und live zu verfolgen. Auch das GPS Wegstrecke aufzeichnen ist darüber möglich. Diese Variante ist deutlich komfortabler als die Ortung per SMS oder Anruf und eignet sich besonders dann, wenn Sie eine lückenlose Dokumentation der Wegstrecken wünschen. Unser GPS Trackingportal ist im Basiszugang übrigens kostenlos (Mehr im Beitrag GPS Tracker Ortung kostenlos erfahren).

Damit der TK915 weiß, wohin er seine Positionsdaten senden soll müssen Sie ihm zunächst die GPS Server Portal Adresse mitteilen. Dies geschieht mit dem adminip123456 LEERSCHRITT GPS_PORTAL_IP_ADRESSE LEERSCHRITT GPS_PORTAL_PORT Befehl. Wenn Sie unser GPS Portal verwenden möchten senden Sie einfach adminip123456 LEERSCHRITT 82.223.25.222 LEERSCHRITT 1155 an Ihren TK915.

Beispiel
Befehl Grundform
adminip123456 LEERSCHRITT GPS_PORTAL_IP_ADRESSE LEERSCHRITT GPS_PORTAL_PORT
Beispiel
adminip123456 LEERSCHRITT 82.223.25.222 LEERSCHRITT 1155
Bedeutung des Beispiels
Legt die Serveradresse fest, hier Server IP 82.223.25.222 / Serverport 1155 (Kostenloses my-GPS.org Trackingportal)
Antwort
adminip ok

Mobile Internetverbindung (GPRS) des TK915 aktivieren

 Inhaltsverzeichnis | Nächster Befehl | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Mobile Internetverbindung (GPRS) des TK915 aktivieren, kleine Ansicht
Mobile Internetverbindung (GPRS) des TK915 aktivieren,  Bild vergrößern
Um die mobile Internetverbindung zu aktivieren senden Sie den SMS Befehl GPRS123456 an den TK915. Wenn zuvor per adminip123456 und den APN Befehlen alles korrekt konfiguriert wurde sollte der TK915 nun eine Verbindung mit Ihrem GPS Portal aufbauen. Wenn dies nicht der Fall ist, bewegen Sie den Tracker bitte ein wenig, um ihn aus dem Power Save Mode zu wecken. Klappt es auch dann noch nicht, legen Sie ihn bitte ins Freie, optimalerweise mit freier Sicht zum Himmel.

Beispiel
Beispiel
gprs123456
Bedeutung des Beispiels
Aktiviert die mobile Internetverbindung des TK915 (erforderlich für GPS Tracker Portal Verbindung)
Antwort
gprs ok

Sendeintervall an GPS Tracker Portal einstellen

 Inhaltsverzeichnis | | Vorheriger Befehl
Bedienungsanleitung lekemi-tkstar-hangang-tk915, Sendeintervall an GPS Tracker Portal einstellen, kleine Ansicht
Sendeintervall an GPS Tracker Portal einstellen,  Bild vergrößern
Der Sendeintervall, auch Sendetakt gibt an, wie oft der TK915 im Betrieb eine Position an ein GPS Tracker Portal melden soll. Der SMS Befehl hierzu lautet upload123456 LEERSCHRITT INTERVALL_IN_SEKUNDEN. Wenn der Tracker alle 3 Minuten ein Positionspaket an eine GPS Tracking-Software senden soll, so lautet der Befehl upload123456 LEERSCHRITT 180. Der kleinstmögliche Sendeintervall beträgt 5 Sekunden.

Bitte bedenken Sie, dass der TK915 einen sehr hohen Stromverbrauch hat, wenn der Intervall unterhalb von 1 Minute liegt. Speziell bei einem Sendetakt von 5 Sekunden reduziert sich die Akkulaufzeit deutlich.

Beispiel
Befehl Grundform
upload123456 LEERSCHRITT INTERVALL_IN_SEKUNDEN
Beispiel
upload123456 LEERSCHRITT 180
Bedeutung des Beispiels
Legt den Sendetakt (Sendeintervall) des TK915 an eine GPS Tracker Software auf 180 Sekunden (3 Minuten) fest
Antwort
upload ok
Technische Details

Verbauter Akku: 10000 mAh (Li-Ion Akku)
Akku wechselbar: Nein
Quad Band GSM (850 / 900 / 1800 / 1900 MHz)
GSM: 2G
GPRS: Klasse 12, TCP/IP, also für GPS Tracker-Software geeignet


Kommentare
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare verfasst. Sind Sie der erste Kommentarverfasser?

Kommentar verfassen und Bewertung abgeben


Bitte bewerten Sie im Rahmen Ihres Kommentars auch unseren Beitrag sowie die Qualität des Beitrages. Bewerten Sie bitte nicht das Ortungsgerät oder dessen Qualität. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder. Beachten Sie hierzu bitte unsere unsere Datenschutzrichtlinie sowie unsere Nutzungsbedingungen.

Detaillierte Bewertung abgeben?

Kommentarlänge: 0 Zeichen
Bitte lösen Sie die Sicherheitsabfrage. Keine Sorge, dies dient nur dem Schutz vor Spam. Geben Sie einfach das Ergebnis der Rechnung 1 + 17 ein.













Diese GPS Tracker könnten Sie auch interessieren
Hinweise zu Versandkosten und Steuern
Versandkosten
Wir sind weder Verkäufer, Importeur noch Inverkehrbringer der getesteten GPS Ortungssysteme. Als reiner Betreiber von GPS Trackingplattformen veröffentlichen wir lediglich GPS Tracker, damit Sie die Möglichkeit haben, sich unabhängig informieren zu können. Damit Sie aber nicht lange suchen müssen verlinken wir jeden GPS Sender mit dem entsprechenden Händler auf einer passenden Handelsplattform. Das können Webshops sein, aber auch Amazon und eBay. Die Versandkosten auf diesen Handelsplattformen unterliegen unter Umständen Änderungen und Schwankungen, variieren nach Versand- und Zielland oder nach gebuchter bzw. gewünschter Versandoption, sodass es uns nicht möglich ist, diese immer beim jeweiligen Produkt anzuzeigen. Maßgeblich sind immer die auf der jeweiligen Handelsplattform angezeigten Versandkosten.

Mehrwertsteuer
Gleiches gilt für die Umsatzsteuer, auch Mehrwertsteuer genannt. Diese wird zumeist mit MwSt. abgekürzt und beträgt in meist Deutschland 19 %, sofern keine Umsatzsteuerermäßigung oder ein abweichender Steuersatz vorliegt. Ob und in welcher Höhe die Umsatzsteuer auf das verlinkte Produkt ausgewiesen wird oder diese beinhaltet erfahren Sie, wenn Sie auf den Link zum Produkt klicken und dann auf der entsprechenden Handelsplattform in der Nähe des Preises schauen.